Galerie

René Prévot berichtet, der irische Schriftsteller George Moore - oder war es Stendhal? - soll auf die Frage, wie Kunst am besten zu fördern sei, geantwortet haben: gründet Cafés!

Durch die Verbindung von Galerie und Café ermöglichen wir dem Besucher den Zugang zur Kunst, sei es als Betrachter, als Käufer oder zur eigenen schöpferischen Anregung. Ein Dialog zwischen dem Künstler und dem Besucherpublikum findet zu den Ausstellungsgesprächen statt.

Wir vertreten vorwiegend Künstler aus dem regionalen Bereich, präsentieren aber auch Arbeiten aus ganz Deutschland und dem Ausland. Für unsere Ausstellungen sind uns Lebensnähe und Inhalt wichtig. So zeichnen sich manche Präsentationen neben einem künstlerischen Anliegen vor allem durch ihren Informationsgehalt aus oder wollen zum Nachdenken anregen.
aktuelle Ausstellung

In  regelmäßigen Abständen organisieren wir Veranstaltungen verschiedenster Art. Neben Gesprächsabenden unterschiedlicher Thematik ("Bonhoeffers Abendschoppen") präsentieren wir Live–Musik, veranstalten Lesungen oder Vorträge.
aktuelle Veranstaltung.


Dresdner Grafikmesse 1993

Zur Dresdner Grafikmesse 1993 waren wir mit folgenden Künstlern vertreten:
  • Frank Werner Heine
  • Matthias Klemm
  • Hartmut Leimcke
  • Dirk Manzke
  • Peter Pfefferkorn
  • Günther Philipp
Weitere Künstler und Ausstellungen seit 1988
 

home  |  contact  |  impressum  |  presse

© 2003 Lehmanns Café